Start   |    Die BG Steinheim   |    Gremien, Satzung   |    Das Team   |    Vermietung   |    WEG-Verwaltung   |    Kontakt   |   Anfahrt    |    Partner    |    Karriere   |    Impressum   

Der Aufsichtsrat

Dem Aufsichtsrat gehören mindestens 3, derzeit 7 Mitglieder an, die von der Mitgliederversammlung auf die Dauer von 3 Jahren gewählt werden.

Eine der wichtigsten Aufgaben des Aufsichtsrates ist die Bestellung der Mitglieder des Vorstandes. Darüber hinaus hat er den Vorstand in seiner Geschäftsführung zu beraten und zu fördern, aber auch zu überwachen. Zusammen mit dem Vorstand berät der Aufsichtsrat über die

  Aufstellung von Bauprogrammen
  Grundsätze der Vergabe von Genossenschaftswohnungen
  Beschlussfassung über den Jahresabschluss und die Gewinnverteilung

sowie über weitere Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung. Dem Aufsichtsrat können nur Mitglieder der Baugenossenschaft angehören.


Der Vorstand

Die Mitglieder des Vorstandes (mindestens zwei) werden durch den Aufsichtsrat auf die Dauer von 5 Jahren bestellt und sind ehrenamtlich tätig oder stehen in einem neben- oder hauptberuflichen Anstellungsverhältnis zur Baugenossenschaft.

Der Vorstand vertritt die Baugenossenschaft nach außen und führt die laufenden Geschäfte, wozu unter anderem

  die Leitung der Geschäftsstelle
  die Einstellung von Mitarbeitern
  der Abschluss von Verträgen mit Auftraggebern (Kommunen, Eigentümergemeinschaften etc.)

gehören.

Zur Zeit setzt sich der Vorstand aus folgenden Personen zusammen:

Heinz Goss Ralf Salg Gerhard Schwickert

Heinz Goss

Ralf Salg

Gerhard Schwickert

(Vorsitzender)


Die Satzung

Die Satzung stellt sozusagen das "Grundgesetz" der Baugenossenschaft dar. Über sie beschließt die Mitgliederversammlung mit Drei­vier­telmehrheit. Die Satzung in der zur Zeit gütigen Form wurde durch die Mitgliederversammlung am 30. November 2000 beschlossen; sie ist seit 1. Januar 2001 in Kraft.

Sie können die Satzung als PDF-Dokument herunterladen. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf die Grafik

Satzung


und wählen Sie "Ziel speichern unter ...". Geben Sie dann den gewünschten Speicherort ein.

Zum Betrachten benötigen Sie den Adobe AcrobatReader®, den Sie hier kostenfrei herunterladen können. Klicken Sie hierzu auf die Grafik und im nachfolgenden Dialog auf "Speichern".

Hier klicken, um den Acrobat Reader herunter zu laden